Arcserve und Sophos vertiefen ihre Allianz für vollständig integrierten Cyber- und Datenschutz für Vor-Ort-, Cloud- und SaaS-Workloads

  • Die neue Integration eliminiert den Bedarf an disparaten Lösungen durch die enge Integration von KI-gestützter Cybersicherheit mit preisgekrönter Datensicherung und Disaster Recovery, um Backups vor Cyberangriffen und Datenverlust zu schützen.
  • Allianz erweitert den Schutz von Backups auf Cloud- und SaaS-Daten mit Arcserve Cloud Backup for Office 365 und Arcserve UDP Cloud Hybrid Secured by Sophos

Minneapolis, München — 26. Mai 2020 — Arcserve, LLC, ein langjähriger und führender Anbieter von Lösungen zu Datensicherung, -wiederherstellung, Ransomware-Schutz und Business Continuity, baut die Allianz mit Sophos, einem weltweit führenden Anbieter von Cybersicherheit der nächsten Generation, weiter aus, um den

branchenweit ersten Cyber- und Datenschutz für Infrastrukturen mit standortbasierten, Cloud- und SaaS-basierten Workloads einzuführen. Die gemeinsam entwickelte Lösung beseitigt die Komplexität der diskreten Cybersicherheit und des Datenschutzes mit Hilfe der ersten Suite, die Anti-Ransomware- und andere Technologien zur Bedrohungsabwehr mit unveränderlichen Backup- und Disaster Recovery (DR)-Funktionen zum Schutz vor Cyberangriffen, größeren Katastrophen, menschlichem Versagen oder anderen ungeplanten Ausfällen kombiniert. Zu den neuen Cloud-und SaaS-Lösungen gehören Arcserve Cloud Backup für Office 365 und Arcserve Unified Data Protection (UDP) Cloud Hybrid Secured by Sophos.

Laut einer kürzlich von Arcserve in Auftrag gegebenen Umfrage unter 2.000 Verbrauchern würden es ca. 60 % der Befragten vermeiden, Geschäfte mit einer Organisation zu machen, die im vergangenen Jahr von einem Cyberangriff betroffen waren. Zudem geht Cybersecurity Ventures davon aus, dass die weltweiten Kosten für Lösegeldforderungen (Ransomware) bis 2021 rund 20 Milliarden Dollar erreichen werden. Das bedeutet, Unternehmen müssen sowohl die kurz- als auch langfristigen finanziellen Folgen eines Cyberangriffs wirkungsvoller abschwächen.

„Es besteht ein unglaublicher Bedarf daran, Sicherheits- und Datenschutzlösungen zu integrieren, insbesondere da wir weiterhin beobachten, wie Cyberkriminelle ihre Taktiken weiterentwickeln und aggressiver gegen Backup-Daten vorgehen“, sagte Phil Goodwin, Forschungsdirektor von IDC. „Die Integration dieser Technologien durch Arcserve kommt genau zum richtigen Zeitpunkt, um Unternehmen Werkzeuge zur Verfügung zu stellen, mit denen sie Sicherheitslücken schließen und Datenverluste verhindern können.“

Arcserve-Lösungen von Sophos gesichert

Arcserve Solutions Secured by Sophos erweitern AI-basierten Systemschutz um Deep Learning-Technologien, die sowohl bekannte als auch unbekannte Malware erkennt, ohne sich auf Signaturen, Exploit-Prevention und Anti-Ransomware-Funktionen verlassen zu müssen. Darüber hinaus verhindern sie Datenverluste und Ausfallzeiten mit agentenlosen und agentenbasierten Backups, DR vor Ort oder in öffentlichen und privaten Clouds, lokalem und remote virtuellem Standby, AES-Verschlüsselung, rollenbasierter Zugriffskontrolle und SLA-Reporting. Diese branchenführende Allianz wurde zuerst mit Arcserve Appliances Secured by Sophos ins Leben gerufen und umfasst nun auch Arcserve Appliances Secured by Sophos:

  • Arcserve Cloud Backup for Office 365 Secured by Sophos: Schützt Microsoft Office 365-Daten vor absichtlicher oder unabsichtlicher Löschung, programmatischen Problemen und externen Sicherheitsbedrohungen mit Cloud-to-Cloud-Backup für Exchange Online, OneDrive for Business und SharePoint Online. Die auf Arcserve UDP und Sophos Intercept X Advanced for Server basierende Lösung bietet Cyberschutz, richtlinienbasierte Verwaltung, schnelle Wiederherstellung in Office 365 und granulare Wiederherstellung mit Egress.
  • Arcserve UDP Cloud Hybrid Secured by Sophos: Schützt Cloud-basierte Workloads und ermöglicht kohärente Sicherheits-, Schutz- und Aufbewahrungsstrategien in der Cloud. Als vollständig verwaltete Service-Erweiterung für Arcserve UDP-Software und -Geräte bietet sie Cyberschutz, richtlinienbasierte Verwaltung, RPO- und SLA-Validierung, Wiederherstellung auf Anwendungsebene sowie Failover und Failback für öffentliche und private Clouds mit Egress.

„Die Zukunft des Unternehmensschutzes liegt in der Kraft der Integration. Angesichts der alarmierenden Eskalation von Ransomware-Angriffen weltweit ist es nicht mehr realistisch, Cybersicherheits- und Datenschutzstrategien in ein Silo zu stecken und die negativen Folgen von Cyberattacken zu verhindern“, sagte Oussama El-Hilali, CTO bei Arcserve. „Wir bauen unsere Allianz mit Sophos weiter aus, um Lösungen einzuführen, die mehr können als nur Daten zu sichern und zu verwalten; wir gehen noch einen Schritt weiter mit den Fähigkeiten, die notwendig sind, um jeder Bedrohung zu widerstehen. Letztendlich wird ein proaktiver und mehrstufiger Ansatz für den Umgang mit Lösegeldforderungen das sein, was Cyber-fähige Unternehmen von denen unterscheidet, die es ganz einfach nicht sind.“

Um mehr über die von Sophos gesicherten Arcserve-Lösungen zu erfahren, besuchen Sie

https://www.arcserve.com/de/data-protection-solutions/arcserve-udp-cloud-hybrid/ https://www.arcserve.com/de/data-protection-solutions/cloud-backup-for-o365-product/

Weitere Informationen zu Arcserve:

Über Arcserve

Arcserve bietet außergewöhnliche Lösungen zum Schutz der wertvollen digitalen Assets von Unternehmen, die einen kompletten und umfassenden Datenschutz benötigen. Arcserve wurde 1983 gegründet und ist der weltweit erfahrenste Anbieter von Business Continuity-Lösungen zur Sicherung von multigenerationellen IT-Infrastrukturen mit Anwendungen und Systemen in jeglicher Umgebung, vor Ort und in der Cloud. Unternehmen in über 150 Ländern auf der ganzen Welt vertrauen auf die hocheffizienten, integrierten Technologien und das Know-how von Arcserve, um das Risiko von Datenverlusten und längeren Ausfallzeiten zu vermeiden und gleichzeitig die Kosten und die Komplexität der Datensicherung und -wiederherstellung um bis zu 50 Prozent zu reduzieren. Mehr Info: Siehe www.arcserve.com

Über Sophos

Mehr als 100 Millionen Anwender in 150 Ländern vertrauen auf Sophos. Wir bieten den besten Schutz vor komplexen IT-Bedrohungen und Datenverlusten. Unsere umfassenden Sicherheitslösungen sind einfach bereitzustellen, zu bedienen und zu verwalten. Dabei bieten sie die branchenweit niedrigste Total Cost of Ownership. Das Angebot von Sophos umfasst preisgekrönte Verschlüsselungslösungen, Sicherheitslösungen für Endpoints, Netzwerke, mobile Geräte, E-Mails und Web. Dazu kommt Unterstützung aus den SophosLabs, unserem weltweiten Netzwerk eigener Analysezentren.

Die Sophos Hauptsitze sind in Boston, USA, und Oxford, UK.

 

Kontakt für Pressefragen:

Leslie Keil

Arcserve

+01 952.903.5434

leslie.keil@arcserve.com

Kathrin Geisler

Havana Orange

+49-89-92 131 51 60

arcserve@havanaorange.de

Rechtshinweis

Copyright © 2020 Arcserve (USA), LLC und seine verbundenen Unternehmen und Tochtergesellschaften. Alle Rechte vorbehalten. Alle hierin genannten Marken, Handelsnamen, Dienstleistungsmarken und Logos sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Dieses Dokument dient nur zu Ihrer Information. Arcserve übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Informationen. Soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist, stellt Arcserve dieses Dokument „wie besehen“ ohne jegliche Gewährleistung zur Verfügung, einschließlich, aber nicht beschränkt auf stillschweigende Garantien der Marktgängigkeit, der Eignung für einen bestimmten Zweck oder der Nichtverletzung von Rechten. In keinem Fall haftet Arcserve für Verluste oder Schäden, weder direkt noch indirekt, die sich aus der Verwendung dieses Dokuments ergeben, einschließlich, aber nicht beschränkt auf entgangenen Gewinn, Betriebsunterbrechung, Goodwill oder Datenverlust, selbst wenn Arcserve vor der Möglichkeit eines solchen Schadens ausdrücklich darauf hingewiesen wird.

Sales Chat
Testversion Video-Demo ansehen

Unsere Website verwendet Cookies. Besuchen Sie bitte die Seite mit unseren Datenschutzrichtlinien, um mehr über Cookies und darüber, wie diese von uns genutzt werden, zu erfahren.

Sichern Sie Ihre Daten mit einer kostenlosen 30-Tage-Testversion von Arcserve.

Erleben Sie einen umfassenden Schutz für kritische Unternehmensdaten mit imagebasiertem, heterogenem Backup, Replikation, Hochverfügbarkeit und globaler Deduplizierung. Sichern und Wiederherstellen zu und von jedem Ziel und Verwalten aller Prozesse über eine einzige, einheitliche Konsole.

Holen Sie sich Ihre kostenlose Testversion
Holen Sie sich Ihre kostenlose Testversion
testhttps://learn.arcserve.com/l/466321/2018-10-01/wdf7x