Arcserve präsentiert Multi-Petabyte-Applicances zum Schutz sehr große Datenmengen vor Cyberangriffen, IT-Katastrophen und großvolumigen Datenverlusten

Die neuen Appliances der X-Serie kombinieren fortschrittliche Backup-, Cyber-Sicherheits- und Disaster-Recovery-Funktionen (DR) mit einer effektiven Kapazität von über 3 PB für ständiges Datenwachstum, unvorhersehbare Cyber-Bedrohungen und IT-Katastrophen

Minneapolis, München — 08. Dezember 2020 — Arcserve, LLC, ein langjähriger und führender Anbieter von Lösungen für Daten- und Ransomware-Schutz, präsentiert die Arcserve X Series Appliances Secured by Sophos, die ersten eigenständigen Lösungen mit integriertem Cyber- und Datenschutz für hohen Datenvolumina in Unternehmen. Die neuen Appliances kombinieren auf einzigartige Weise Deep Learning-Endpunktschutz und Disaster Recovery am und außerhalb des Standorts mit einer effektiven Kapazität von über 3 PB in einem Gerät und einer linearen Erweiterung, um die Kapazität bei Bedarf zu erhöhen.

Laut dem kürzlich veröffentlichten Sophos 2021 Threat Report sind Unternehmen nur schwer in der Lage, die Entwicklung von Cyber-Bedrohungen einzuschätzen, da Ransomware-Banden ständig neue Taktiken entwickeln, um kritische Daten als Erpressungsmittel zu nutzen und Lösegeldzahlungen einzufordern. Aus diesem Grund müssen Unternehmen einen proaktiven Ansatz durch eine integrierte erste und letzte Verteidigungslinie verfolgen, die Ransomware-Prävention, -erkennung und -entfernung sowie bei Bedarf eine automatische Wiederherstellung auf Vor-Ort- und Cloud-Ziele bietet.

„Die meisten IT-Spezialisten wissen, wie extrem zerstörerisch die Auswirkungen von Ransomware-Attacken sein können“, so Phil Goodwin, Research Director bei IDC. „Die Integration von Cybersicherheit und Datenschutz als Lösungsansatz ist unabdingbar – Arcserve behauptet so seine Position an der Marktspitze. Die neuen Appliances der X-Serie erweitern diese integrierten Technologien und wurden konzipiert, um ein robustes, für Unternehmensrechenzentren skalierbares System zu schaffen.“

Jetzt skalierbar: Datenschutz und Datensicherheit

Die Appliances der Arcserve X Serie machen Unternehmensinfrastrukturen einfacher und übersichtlicher. Zudem bieten sie einen höheren ROI, da sie separate Datensicherungs- und Sicherheitsstrategien überflüssig machen:

  • Mit der UDP-Software von Arcserve schützen Unternehmen komplexe Workloads mit heterogenen Technologien, die in weniger als 15 Minuten entpackt und bereitgestellt werden können.
  • Mit der integrierten Lizenz Sophos Intercept X Advanced Cybersecurity schützen sich Unternehmen vor Lösegeldforderungen und Hackerangriffen, einschließlich des Sammelns von Anmeldedaten und Netzwerk-Erkunden

(Lateral Movement) und das Ausnutzen von Sicherheitslücken/Berechtigungseskalation.

  • Schutz ganzer Unternehmensrechenzentren mit einer effektiven Kapazität von über 3 PB pro Einheit.
  • Je nach Bedarf ist die Kapazität je nach Bedarf mit linearer Expansion anpassbar.

Leistungsorientierte Architektur

Um neuen und bestehenden Herausforderungen immer einen Schritt voraus zu sein, benötigen IT-Organisationen Lösungen mit extremer Leistung und Flexibilität:

  • Die mit Cloud-nativen Technologien konzipierte X-Serie ermöglicht Cloud-Skalierungseffekte durch die Kombination von On- und Offsite-Backup und schneller Wiederherstellung in öffentlichen und privaten Clouds, einschließlich Arcserve® Cloud, Amazon® AWS, Microsoft Azure®, Nutanix® Objects, Eucalyptus®, Rackspace® und anderen.
  • Instant VM (Virtual Machine)- und BMR (Bare-Metal-Recovery)-Möglichkeit, virtuelles Standby (lokal und remote), anwendungskonsistente Sicherung und granulare Wiederherstellung, optionale Hochverfügbarkeit.
  • 56 CPU-Kerne und 1 TB RAM (erweiterbar auf 2 TB), um Dutzende von VMs im laufenden Betrieb hochzufahren.
  • Bis zu 20:1-Deduplizierungsverhältnis und extrem effiziente, flashbeschleunigte Deduplizierungsleistung mit SAS-HDDs und NVMe-SSDs der Enterprise-Klasse.

 

„Mit der Weiterentwicklung von Bedrohungsszenarien und der zunehmenden Datenverteilung in unserer aktuellen Homeoffice-Arbeitswelt ist es wichtiger denn je, in die leistungsfähigsten Tools und Lösungen zu investieren, um unsere Daten zu schützen, die sind nämlich unbezahlbar“, so Ivan Pittaluga, CTO von Arcserve. „Da aber auch immer mehr Daten produziert werden, ist es ebenso wichtig, dass Unternehmen eine Lösung zur Verfügung haben, die mitwachsen kann. Unsere neuen Applicances bieten völlig neue Möglichkeiten: Unternehmen mit Datenvolumen auf Unternehmensebene haben somit nur eine einzige Lösung für Backup, Cybersicherheit, On-Appliance- und Cloud-Disaster Recovery mit Optionen für Hochverfügbarkeit im Einsatz. Keine andere Appliance kann das aktuell bieten.

Gerade deshalb freuen wir uns, einen Mehrwert zu schaffen, der den Unternehmen nicht nur einen deutlich höheren ROI, sondern auch noch viel mehr Sicherheit bietet.“

Hier erfahren Sie mehr über die Arcserve X Series Appliances Secured by Sophos.

Web:

Arcserve X Series Appliances Secured by Sophos

Datasheet:

Arcserve X Series Appliances Secured by Sophos

Dokumentation:

Arcserve X Series Appliances Secured by Sophos

Installation Guide:

Arcserve X Series Appliances Secured by Sophos

Weitere Informationen zu Arcserve:

Sales Chat
Testversion Video-Demo ansehen

Unsere Website verwendet Cookies. Besuchen Sie bitte die Seite mit unseren Datenschutzrichtlinien, um mehr über Cookies und darüber, wie diese von uns genutzt werden, zu erfahren.

Sichern Sie Ihre Daten mit einer kostenlosen 30-Tage-Testversion von Arcserve.

Erleben Sie einen umfassenden Schutz für kritische Unternehmensdaten mit imagebasiertem, heterogenem Backup, Replikation, Hochverfügbarkeit und globaler Deduplizierung. Sichern und Wiederherstellen zu und von jedem Ziel und Verwalten aller Prozesse über eine einzige, einheitliche Konsole.

Holen Sie sich Ihre kostenlose Testversion
Holen Sie sich Ihre kostenlose Testversion
testhttps://learn.arcserve.com/l/466321/2018-10-01/wdf7x