Landratsamt Landkreis Leipzig zentralisiert mit Arcserve das Backup für alle Standorte und optimiert die Systemleistung

Das Landratsamt Landkreis Leipzig ist in seinem Zuständigkeitsbereich für 265.250 Einwohner, d.h. für 34 Kommunen einschließlich 4 großer Kreisstädte Ansprechpartner.
Die Aufgabengebiete sind vielfältig. So ist die Behörde für die KFZ-Zulassung ebenso zuständig wie für Bauanträge oder Belange des Umweltschutzes. Bürger können hier Anträge auf BaFÖG oder Arbeitslosengeld II stellen, Firmen erhalten bei Bedarf die notwendige Gewerbeerlaubnis. Das Landratsamt ist sowohl für die Betreuung der Bürger als auch für die untergeordneten Behörden und Gremien Ansprechpartner in vielen Belangen des Alltags.

Die zentrale IT-Abteilung verantwortet die gesamte IT des Landratsamtes. Das zehnköpfige Team um IT-Leiterin Andrea Görnitz ist für die IP-Telefonie und das Netzwerk des Landratsamtes ebenso zuständig wie für rund 280 unterschiedliche Applikationen. Die Softwarebetreuung verlangt besonders viel Aufmerksamkeit, da nicht nur Standardprogramme, sondern auch zahlreiche individuelle Verwaltungslösungen im Einsatz sind, mit denen die Prozesse der Behörde abgewickelt werden. Das Aufgabengebiet der Administratoren reicht von der Netzwerkbetreuung der Client PC und Server, Upgrades für einzelne Applikationen bis hin zum Rollout neuer Lösungen. Darüber hinaus betreut das IT-Team die Internetseite sowie das Intranet und zahlreiche andere Anwendungen und Komponenten, die im Einsatz sind. Eine elektronische Zugangskontrolle sowie ein moderner „Follow-me Druck“ runden das Ganze ab.

Download Case Study
Live Chat
Free Trial